Art Déco – Comeback im Interior Design

Wir verraten Ihnen, auf welche Highlights im Interior Design Sie sich im neuen Jahr 2020 freuen können. Pünktlich zum Auftakt der 2020er Jahre hat die glamouröse Stilrichtung Art Déco ihr Comeback.

Vor 100 Jahren hatte dieser Stil, der nicht nur das Design von Inneneinrichtung umfasst, sondern auch Architektur, Schmuck und Bekleidung, seine Blütezeit. Art Déco verbindet kostbare Materialien, elegante Formen mit harmonischer Farbigkeit.

Man bevorzugt wieder helle Naturtöne, wie Cremeweiß, Bronze und Gold. Danebenfinden sich grün-blaue Meerestöne und warme Rottöne. Auch Schwarz findet seiner natürlichen Eleganz wegen Anwendung – beispielsweise in schicker Hochglanzoptik. Nicht nur in Raumfarben oder Tapeten, sondern auch in den Materialien selbst zeigt sich eine Verschmelzung von Natur und Luxus.

Marmor, Naturstein, Vollholz und teure Stoffe kommen zum Einsatz. Bei der Formgebung setzt man auf eine Balance zwischen gradlinig reduzierten Momenten und üppigen Mustern aus Ornamenten, Palmen oder Blüten. Die Idee, sich eine grüne Oase im Wohnraum zu schaffen, bleibt als Trend nach wie vor bestehen. Beliebt sind Hängepflanzen und Sukkulenten in Regalen, Treppchen oder frei schwebend in einer Makramee-Bumenampel.

Bei diesen Angeboten im Interior Design bleibt kein Wunsch offen und das schöne daran ist, dass die Natur bewusst wertgeschätzt wird. Da bleibt nur noch zu sagen: Willkommen in den modernen, Goldenen Zwanziger Jahren.

Gerne beraten wir Sie ausführlich bei einem persönlichen Gespräch!

Wir freuen uns auf Sie – Ihr FEINWERKER TEAM