Homestaging - nachher

Home Staging

Wir bieten unseren Kunden eine professionelle und umfangreiche Vermarktung an. Dazu gehört auch, die Immobile ideal in Szene zu setzen. So erreichen wir nicht nur mehr Kunden sondern steigern auch den Wert Ihrer Immobilie. Erfahren Sie mehr  …

Seit einiger Zeit wird mit einer professionellen Immobilien-Vermarktung immer häufiger der Begriff „Home Staging“ in Zusammenhang gebracht. Auch wir nutzen Home Staging, um Ihre Immobilie optimal für Verkauf und Vermietung zu präsentieren. Daher haben wir unsere Expertin Gabriela Überla von www.homestaging-ueberla.de gebeten, Ihnen einen Einblick zu geben, was sich dahinter verbirgt:

Woher kommt Home Staging?

Home Staging ist in den 70erJahren in Amerika entstanden. Die Immobilienmaklerin Barb Schwarz erkannte, daß sich Immobilien, die sie mit professioneller Möblierung und Dekoration „in Szene (on stage) setzte“ schneller und zu einem besseren Preis verkaufen liessen. Der Begriff Home Staging war geboren! Seither wird in den USA (ebenso wie in den angelsächsischen Ländern und Skandinavien) kaum ein Haus ohne Staging verkauft. Seit ca. 5 Jahren setzt sich dieser Trend nun auch in Deutschland verstärkt durch.

Was bewirkt Home Staging?

Home Staging ist Verkaufsförderung pur. Basierend auf den Erkenntnissen des „visual merchandising“ (einem Marketing-Instrument, das man aus der Konsumgüterindustrie kennt) schafft Home Staging eine Optik, die die Emotionen der Kaufinteressenten anspricht. Die Besucher fühlen sich in der Immobilie wohl und der Gedanke „hier kann ich mir mein/unser Leben genau vorstellen“ ist ausschlaggebend für eine schnelle und überzeugte Kaufentscheidung.

Warum das so ist? Nur etwa 20% der Menschen können sich einen Raum anders vorstellen, als sie ihn direkt vor sich sehen – unglaublich, aber statistisch erwiesen. Und da 80% der Käufer ihren ersten Eindruck als kaufentscheidend angeben, ist es unabdingbar, genau diesen ersten Eindruck perfekt zu inszenieren! Dabei sollte man nicht vergessen, daß bereits die Bilder im Exposé und Internet diesen ersten emotionalen Eindruck auslösen.

Wann lohnt sich Home Staging?

Home Staging ist eine Investition, die sich für Sie bezahlt macht. Je nachdem, ob Ihre Immobilie beim Verkauf noch bewohnt wird, leer ist oder mit allen Altlasten ererbt wurde, werden unterschiedliche Home Staging Techniken eingesetzt. Sie alle führen zum gewünschten Erfolgt: die Immobilie besser und schneller zu verkaufen.

Gerne beraten wir Sie ausführlich bei einem persönlichen Gespräch!

Wir freuen uns auf Sie – Ihr FEINWERKER TEAM