Was macht der Immobilienmarkt?

Der Aufschwung am Immobilienmarkt dürfte vorerst kein Ende haben. Experten sehen weder bei Kaufpreisen noch bei Mieten eine Trendwende. Doch die Preise für das Wohnen in den Großstädten dürften in Zukunft vermutlich nicht mehr so rasant wie in den letzten Jahren steigen.

Die Liste der Boom-Städte in Deutschland führt immer noch München an. Im Jahr 2018 erhöhten sich die Angebotspreise für Eigentumswohnungen um etwa 15%. Die Entwicklung der Mieten hingegen lag bei nur etwa 6%. Immobilien bleiben mangels Alternativen für Kapitalanleger weiterhin sehr attraktiv, da sowohl Wertzuwachs als auch die Mieten einen guten Ertrag versprechen.

Gerne beraten wir Sie ausführlich bei einem persönlichen Gespräch!

Wir freuen uns auf Sie – Ihr FEINWERKER TEAM