Charmanter Altbau in bester Lage

Dachau

ID:85
Art:Einfamilienhaus
Zimmer:5
Flächen:Wohnfläche 195 m²
Nutzfläche 52 m²
Grundstück:699 m²
Baujahr:1915
Energieausweis:490,97 kWh/(m²a), verbrauchsorientiert, Öl, Bj. 1967, EnEffKl. H, gültig bis 3.6.2030
Heizung:Öl-Zentralheizung
Bezugstermin:Nach Vereinbarung
Käuferprovision:3,48% inkl. 16% MwSt. vom notariell beurkundeten Kaufpreis
Vermarktung:Bieterverfahren
Mindestgebot:1.290.000 €

LAGE

Die Kulturstadt Dachau liegt nordwestlich vor den Toren Münchens und direkt an der Amper. Besonders junge Familien mit Kindern zieht es hierher. Das liegt nicht nur an der wunderschönen – unter Ensembleschutz – stehenden Altstadt, sondern auch an ihrem hohen Freizeitwert. Die reizvolle Landschaft ist geprägt durch das Dachauer Moos, die Amper und den Schlossberg.
Die Verkehrsanbindung der Stadt ist bestens. Sie ist an den Münchner Verkehrs-und Tarifbund angeschlossen. Die S-Bahn fährt im 10 Minuten Takt Richtung München und ist in 20 Minuten am Marienplatz. Den Flughafen erreichen sie auch in 20 Minuten.
Die liebenswerte Dachauer Altstadt und die Einkaufsmeile Münchner Straße sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Gute Restaurants und gemütliche Cafés sorgen für das leibliche Wohl.

OBJEKT

Die charmante Altbauvilla aus dem Jahr 1915 wurde in massiver Ziegelbauweise auf einem Grundstück mit 699 m² erbaut. Sie verfügt über einen wunderschönen und eingewachsenen Garten nahe der Amper. Auf Grund der Größe des Hauses ist eine individuelle Aufteilung der Räume möglich. Ein Ausbau des Dachgeschosses bietet noch viel zusätzlich nutzbare Fläche für weitere Wohn-bzw.-Schlafbereiche. Grundlegende Stilelemente des Altbaus sind bestens erhalten. Nicht zu vernachlässigen ist aber auch der Anteil der gewerblich nutzbaren Fläche, mit der die Möglichkeit besteht Wohnen und Arbeiten zu kombinieren. Nach Ausbau des Dachgeschosses verfügt die Altbauvilla über eine Wohnfläche von etwa 195 m², neben dem großen Wohnbereich noch über 5 Schlafzimmer und 2 Bäder.
Fast in Vergessenheit geraten, wartet dieses Anwesen auf eine liebevolle Sanierung und neues Leben.

BIETERVERFAHREN

Wir bieten die Immobilie im „privaten und offenen Bieterverfahren“ an. Im Vorfeld vereinbaren wir individuelle Besichtigungstermine, beantworten Ihre Fragen ausführlich und stellen sämtliche Objektunterlagen zur Verfügung. Bei konkretem Interesse können Sie ein Kaufangebot abgeben. Nach Beendigung der Vermarktungszeit hat der Verkäufer die Möglichkeit das Höchstgebot anzunehmen oder auf dessen Grundlage weiter zu verhandeln. Selbstverständlich genießen Sie eine individuelle Beratung und Betreuung, wie bei einer klassischen Vermarktung durch unser Haus.